Frauen

Prima Donna

Neue Perspektiven. Aus Sicht der Frau.
Seit 1986 bietet Condrobs ein frauenspezifisches Suchthilfeprogramm an. Mit einer Vielzahl an Angeboten. Auf die persönliche Vorgeschichte und den Suchtmittelkonsum der Frauen sowie gesellschaftliche Situation und die daraus entstehenden Probleme und Entwicklungschancen zugeschnitten. Ob in den Wohngemeinschaften von Prima Donna oder bei VIVA CLARA, unserer Arbeits- und Qualifizierungseinrichtung in der Beschäftigungs GmbH: Hier finden Frauen den Freiraum, den sie zur Bewältigung ihrer Vergangenheit brauchen. Hier kommen sie ihren individuellen Zielen näher. Gemeinsam mit unseren professionellen Frauen-Teams, einer festen Ansprechpartnerin und Gleichgesinnten mit ähnlichen Lebensläufen planen sie ihre Zukunft und bauen Vertrauen auf - in die eigenen Stärken und zu den Mitmenschen. Dabei vergrößern die Arbeits- und Qualifizierungseinrichtungen von Condrobs die Chancen auf einen Arbeitsplatz und bieten damit echte Zukunftsperspektiven.

Die frauenspezifischen Einrichtungen von Condrobs arbeiten zusammen mit anderen Organisationen, Initiativen und engagierten Frauen im Münchner Frauennetz.
Mehr unter www.frauennetz-muenchen.de

Unsere Prima-Donna-Einrichtungen finden Sie hier.