Innovation in Politics Award würdigt Integrationsprojekt

Dieter Reiter für Unterstützung des Integrationsprojekts Kistlerhofstraße ausgezeichnet!

In Wien ist am 6. Dezember 2017 zum ersten Mal der „Innovation in Politics Award“ verliehen worden. In der Kategorie „Menschenrechte“ wurde Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter für sein Engagement für das Integrationsprojekt Kistlerhofstraße von Condrobs ausgezeichnet. Eine Jury aus 1.022 Europäer*innen – repräsentativ für die europäische Bevölkerung nach Nationalität, Geschlecht und Alter ausgewählt– hat aus 589 Projekten ausgewählt. Projekte, die anderen zur Inspiration dienen sollen und so die Weiterentwicklung von Politik in Europa auf Basis von Werten wie sozialer Balance, Menschenrechten und Demokratie gefördert werden. Der Preis wurde von der Organisation „Innovations in Politics Institute“ vergeben, einer Gruppierung privater europäischer Bürger*innen, die sich für Gleichheit unabhängig von Hautfarbe, Nationalität, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder anderer Orientierung, ethnischer oder gesellschaftlicher Herkunft, finanziellem Status, Geburt oder anderen Faktoren einsetzt. Wir freuen uns sehr über Auszeichnung!

Sehen Sie hier den Film über unser Projekt!