SWM unterstützen Condrobs

München, im Mai 2018

Ein großer Erfolg war die SWM-Spendenaktion auf dem Winter-Tollwood des vergangenen Jahres: Einen Scheck über stolze 13.500 Euro übergab Werner Albrecht, SWM Personalgeschäftsführer (im Bild rechts) an Frederik Kronthaler, Geschäftsführer Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene bei Condrobs. Der Betrag kam durch den Verkauf von quellfrischem Trinkwasser samt Glas, Wasserflaschen im München-Design, Umhängetaschen aus alten Werbebannern sowie Tickets für die M-Saunen zum Sonderpreis am Stand der SWM auf dem Tollwood zusammen. Mit der Spende kann im Integrationsprojekt Kistlerhofstraße ein lange benötigter Mehrzweckraum finanziert werden.
 
EIN MULTIFUNKTIONSRAUM FÜR MEHR INTEGRATION
 
Der Multifunktionsraum in unserem Integrationsprojekt in der Münchner Kistlerhofstraße, in dem unbegleitete junge Geflüchtete und Studierende zusammenleben, wird als Gemeinschaftsraum für Freizeit- und Sportangebote, Yoga und andere Entspannungsverfahren, für Anti-Aggressionstrainings, Theater- und Musikprojekte dringend benötigt. Die jungen Geflüchteten bekommen hier wertvolle Unterstützung, um nach den traumatischen Erfahrungen ihrer Flucht eine echte Chance auf eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung, Bildung und Teilhabe an unserer Gesellschaft zu erhalten.
 
Weitere Infos zum Integrationsprojekt Kistlerhofstraße finden Sie hier.
 
SWM-Condrobs-Tollwood.jpg

Bildquelle: Stadtwerke München